FOTOS>>>

Presse: siehe unten

AUSVERKAUFT!

ROSE HIP Quintett

Soul/Pop/Balkan/Reggae/Jazz

Sängerin/Schauspielerin Christiane Hagedorn
Sängerin/Schauspielerin Christiane Hagedorn

Freitag, 27.02.2015

 

Aatalhaus am Barfußpfad

Am Kurpark 1 (Navi-Adresse)

Beginn: 20 Uhr / Einlass: 19 Uhr

Eintritt: 12 €

 

Infos Aatalhaus>>>

 

 

Christiane Hagedorn: Gesang, Komposition, Texte

Alex Morsey: Bass, Sousaphon

Christian Hammer: Gitarre

Martin Scholz: Orgel, Melodica

Christian Schoenfeldt: Drums, Percussion

Sängerin und Schauspielerin Christiane Hagedorn serviert mit ihrem Quintett ein fulminant musikalisches Menü mit Zutaten wie Soul, Pop, Reggae, Balkan und Jazz. Und das auf höchst originelle Weise mit wechselnden Instrumenten von E-Bass bis Sousaphone, von Orgel bis Melodica neben Gitarre, Drums und Percussion. Mittendrin die "dunkel schimmernde Stimme" der Sängerin und Songschreiberin: rauchig in der Tiefe und glasklar in der Höhe.

 

Ihre Songs erzählen von Sehnsucht und Nähe, Lust auf verbotene Früchte, von Scheitern und Aufbruch: Das pralle, bunte Leben mit einem Hauch Melancholie. Auf der Bühne wird Rose Hip selbst zur Schwingung, die sie erzeugt, immer umhüllt von einer immensen Energie.

Sinnlich, frech, ansteckend!

 

Christiane Hagedorn singt und spielt seit sie denken kann. Musik liegt ihr im Blut, ihr Vater ist Musiker, ihre Mutter Schauspielerin. Christiane Hagedorn studierte Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst in Berlin, war danach an verschiedenen Theatern engagiert, zuletzt in Münster und aktuell in Osnabrück. Ihre erste Berührung mit Swing und Bossa hatte sie in der Band des Schauspielkapellmeisters Thomas Möckel in Schwerin, ihr Sprung in die professionelle Jazzszene gelang ihr schließlich beim Internationalen Jazzfestival in Münster. Konzerte, Festivalauftritt, Theaterengagements folgten.

Mit Rose Hip stellt Christiane Hagedorn ihre aktuelle CD "Appetite" vor.

 

www.christianehagedorn.de

 

Foto: Walter Jonat
Foto: Walter Jonat
Westfälisches Volksblatt
Westfälisches Volksblatt
Neue Westfälische
Neue Westfälische

Von Erlkönigen und Zauberlehrlingen

23.09., 20 Uhr

Spanckenhof

 

EGSCHLIGEN

The Sound of Mongolia

14.10. 20 Uhr

Spanckenhof

            DIE GESCHENKIDEE
DIE GESCHENKIDEE
Support
Support
Besucherzaehler