Presse: siehe unten

SOLO-THEATER

"Im Herzen ein Nest aus Stacheldraht"

Labortheater Bielefeld / Schauspieler Michael Grunert

Schauspieler Michael Grunert
Schauspieler Michael Grunert

Samstag, 14.09.2019

 

 

 

Immanuel-Kirche

In den Erlen 12

Beginn: 20 Uhr / Einlass: 19 Uhr

Eintritt: 15 €

Aus dem Leben eines polnischen Zwangsarbeiters

 

Das Theaterstück bringt in dokumentarischen und fiktiven Szenen das Leben des 15-jährigen Ferdi auf die Bühne. Aus seiner polnischen Heimat verschleppt, zur Zwangsarbeit gezwungen, gelangt er 1942 schließlich auf einen Bauernhof in Ostwestfalen.

Lange konnte er nicht über seine Erlebnisse sprechen, Erinnerungen quälen ihn; er ist heimatlos und zerrissen, ein Schicksal, das viele junge Menschen, die heute unfreiwillig in Europa ein Zuhaus suchen, mit ihm teilen.

 

Michael Grunert ist seit 1986 Mitglied desTheaterlabors Bielefeld. Er war in dieser Zeit an nahezu allen Projekten und Produktionen des Ensembles als Schauspieler beteiligt. Seit 2005 kommen verschiedene Regiearbeiten hinzu. Tourneen führten ihn mit dem Team durch Deutschland, ins europäische Ausland und nach Kanada.

Neue Westfälische
Neue Westfälische
Westfälisches Volksblatt
Westfälisches Volksblatt

Wir trauern um unseren

Mitstreiter und Freund

Peter Schlott

Das Kunst & Kultur - Team

INGA RUMPF

19.02. Abgesagt!

Neuer Termin 28.10.22

LAS HERMANAS CARONNI

Sonntag, 27.03.22

AKTUELL

FOTO-KUNST PINK FLOYD

            DIE GESCHENKIDEE
DIE GESCHENKIDEE

Die Kunstkarte ist im

Tourisitk-Büro erhältlich