TARACEA                         29.03.2020   Spanckenhof

NOEMI WAYSFELD & BLIK  16.05.2020   Spanckenhof

TARACEA (Spanien)

Nuevas Mùsicas Antiguas

 LIEDER-MATINÉE

Sonntag, 29.03.2020

 

Spanckenhof

Leiberger Str. 10

Beginn:11 Uhr / Einlass: 10.15 Uhr

Eintritt: 15 €

 

Nach dem Konzert lädt die Veranstaltergruppe zu einer schmackhaften Suppe in die Küchenstube ein.

 

 

Besetzung:

Belén Nieto Galán: Block- und Traversflöten

(Studierte Alte Musik in Amsterdam und Utrecht)

Miguel Rodrigánez: Kontrabass

(Studierte Jazz in London und Kopenhagen)

Rainer Seiferth: Vihuela, musikalische Leitung

(Studierte Gitarre/Zupfinstrumente in Heidelberg und El Escorial (Spanien). Ist international mit Ana Alcaide -2019 in Bad Wünnenberg- und Zaruk auf Tournee.

 

Gleich Märchen und Legenden wurden in Europa über Jahrhunderte hinweg Melodien und Lieder vermittelt: von Mund zu Mund, von Ohr zu Ohr, mit nur spärlichen Aufzeichnungen. Vom selben Thema waren oft unzählige Variationen im Umlauf und die Musiker verarbeiteten das Überlieferte gemäß ihrem Können, ihrem Geschmack und den Vorlieben der Zeit.

 

Weltmusik-Renaissance-Barock-Jazz

 

Taracea nimmt diese Spur auf, spürt dem Geist vergangener Epochen nach und befördert alte und traditionelle Musik ins Hier und Jetzt. Die drei Musiker (um)spielen Lieder, Tänze und Madrigale aus Renaissance und Barock, verschmelzen sie mit Modernem bis hin zu Jazzeinflüssen, sind Kenner der Traditionen und pulsieren doch mit ihrer Zeit.

NOEMI WAYSFELD & BLIK (Frankreich)

Chanson - Klezmer - Fado - sibierischer Steppenblues

Samstag, 16.05.2020

 

Spanckenhof

Leiberger Str. 10

Beginn: 20 Uhr / Einlass: 19.15 Uhr

Entritt: 17 €

 

Infos zum Spanckenhof

 

 

 

 

 

www.noemiwaysfeld-blik.com

Das interkulturelle Konzert wird durch den Kreis Paderborn gefördert.

Besetzung:

Noemi Waysfeld: Gesang

Thierry Breonnet: Akkordeon

Florent Labodiniere: Gitarre

Antoine Rozenbaum: Kontrabass

Die gebürtige Französin Noemi Waysfeld mit russich-jüdischen Wurzeln versteht sich Botschafterin der Kulturen, singt, spielt Violoncello und glänzt auf der Theaterbühne - und das nicht im Rahmen ihres Studiums am Conservatoire Superièur d` Art Dramatique.

Doch es ist die Musik, die sie 2008 mit der Gründung ihres Quartetts Blik zum Dreh-und Angelpunkt ihres Schaffens macht. In dieser Formation beginnt sie ihre Reise in die Vergangenheit. Die suche nach unentdeckten Facetten der traditionellen jüdischen Musik bringt sie zurück zu ihren eigenen jiddischen und russischen Wurzeln und zu deren Sprachen. Noemi Waysfeld singt in französicher, englischer, russischer und jüdischer Sprache.

 

SAUDADE AUF JIDDISCH

 

Die Verbindung der russischen und jüdischen Kulturen manifestiert sich für Waysfeld in einem ganz besonderem Werk: "Songs Of The Siberian Prisoners Of Today" der jüdischen Russin Dina Vierny. Diese hatte im Moskauer Untergrund Lieder Gulag-Gefangenen aus der Stalin-Ära kennen gelernt, die sie 1975 auf einer berühmten Schallplatte veröffentlichte. Die russische Folklore erzählt dort in wunderschöner Sprache von Verzweilflung und Gewalt, auber auch von der Möglichkeit, der Gefangenschaft durch die Sehnsucht und Humor zu entfliehen.

 

Eben dieses Liedgut hat Noemi Waysfeld 2012 "in einem atemberaubenden schöpferischen Akt" für ihr Debüt Album "Kalyma" adaptiert. In Verbindung mit jiddischen Chansons, die von ähnlichen Lebenserfahrungen erzählen, schafft sie ein Meisterwerk fern von allen Klischees, das von Schmerz, Angst, Heimweh, aber auch Frieden und Hoffnung singt. Sie vereint "Jazzattitüde mit Shtetl-Hinterhof, Orientalismen und Mediterranes mit dem Blues der sibrischen Steppe (Mathias Bäume).

Aktuelle CD
Aktuelle CD

EINE FROHE UND BESINNLICHE ADVENTS- UND WEIHNACHTSZEIT

wünscht Kunst & Kultur

Konzerte im Aatal-Haus

ANNE HAIGIS feat. N. Hauke

Samstag, 18.01.2020, 20 h

Aatal-Haus

Ausverkauft

----------------------------------------------

GENE CABERRA BAND

Samstag, 15.02.2020, 20 h

Aatal-Haus

INGA RUMPF TRIO

Aatal-Haus

Samstag, 21.11.2020, 20 h

            DIE GESCHENKIDEE
DIE GESCHENKIDEE