GINES DE CASTILLO-ELEJABEYTIA

Ausstellung im Rahmen des Konzertes "Lousiana Red"

30.10.2010 - Schützenhalle, Beginn: 20 Uhr

Gines de Castillo-Elejabeytia,
in Spanien geboren, absolviert ein Studium der Politikwissenschaft in Madrid und der Soziologie in Münster und Bielefeld.
Langjährig war er als Lehrer für Spanisch und Politik tätig. Von 1996 bis 2006 arbeitete Gines de Castillo-Elejabeytia in der Keramikwerkstatt der Universität Bielefeld unter der Leitung von Prof. Peter Sommer.


Meine Werke entstehen meistens unbewusst, ungeplant aus einer Idee heraus, die bei der Arbeit entsteht und im Prozess sich verändert, unabhängig vom Material 

wie Skulpturen, Terrakotta, Zeichnungen, Glas, Papier und Ton“

 

FOTOAUSSTELLUNGEN

"Gesichter hinter Glas"

"Im Licht und Schatten des Kreuzes"

INGA RUMPF

21.11.2020 / Aatalhaus

____________________________

CORONA / ABGESAGT

-SIEHE TERMINE-

___________________________

Liebe Kulturfreunde*innen,

Karten für abgesagte Veran-staltungen können an den Vor-verkaufsstellen zurückgegeben oder für die Künstler gespendet werden.

Bei einer Spende nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Herzlichen Dank und bleiben Sie gesund!

            DIE GESCHENKIDEE
DIE GESCHENKIDEE