FOLK AM TURM 2013

New Irish Folk

Presse: siehe unten

Fotos>>>

Samstag, 17.08.2013
Wilms Garten am Wehrturm
Einlass: 19 Uhr, Beginn: 19.45 Uhr
Eintritt: 9 € (bis 12 Jahre frei)

Regenwetter?
Das Gartengelände ist überdacht
 


Cara

CARA gilt als Deutschlands beliebtester "Exportartikel" in Sachen Irish Folk und steht für eine gelungene Verbindung von Gesang gleich zweier herausragender Sängerinnen mit den rasanten irischen Instrumentalstücken und gefühlvollen Balladen auf allerhöchstem Niveau. 

 

"CARA klingen wie CARA - es kann keine bessere Empfehlung geben!"

(Folker Magazin, Mike Kamp)

Gudrun Walther, die als "deutsche Folkprinzessin" bezeichnet wird (Vocals, Fiddle, diatonisches Akkordeon) ist Herz und Seele von CARA und hat in Sandra Steinort (Vocals, Piano, Whistles) eine kongeniale Partnerin.

Wenn sie anfangen zu singen und die beiden unterschiedlichen Stimmen zu einer Einheit verschmelzen, entsteht "Gänsehaut-Atmosphäre".

 

Claus Steinort (Uilleann Pipes, Flute, Whistle) ist ein begnadeter Flötist, der mit seinem unverkennbarem Stil weltweit Anerkennung genießt. Auf dem irischen Dudelsack ist er ebenso virtuos wie an den verschiedenen Low Whistles.

Jürgen Treyz (Gitarre) prägt den Bandsound durch sein variantenreiches und virtuoses Gitarrenspiel und seine inspirierten Arrangements.  Rolf Wagels (Bodhràn) spielt die irische Rahmentrommel und entlockt ihr beeindruckende Klangvielfalt.

 

Vita: 

Konzerte in Europa und USA. TV- und Rundfunkauftritte. Ausgezeichnet als Best New Irish Artist, ausgelobt von der Irsih Music Association in den USA.


BARDIC


BARDIC ist akustisch handgemachte Musik: 

"Eddies" rauchiger kraftvoller Gesang, sein Gitarrenspiel, das ein volltönendes Fundament liefert und Sarah-Janes dunkles Timbre in der Stimme sowie ihre virtuosen Geigenmelodien, die zum einen ihre irische Abstammung erahnen lassen - zum anderen ihre klassische Ausbildung zum Vorschein bringen, machen BARDIC aus.

 

BARDIC sind in vielen musikalischen Welten zu Hause. Ob die Melodien Irlands und Schottlands abseits aller Klischees oder Jahrhundert alter Traditionals. BARDIC lassen die Songs zum Teil in einem völlig neuen Gewand erklingen, hier und da im Stil des Singer/Songwritings. 

 

Vita:

Konzerte in Deutschland und Europa, Support-Act für JETHRO TULL und Bruce Guthro (RUNRIG), Auftritte im WDR-Rundfunk und WDR-Fernsehen.

Aktuelle CD: the high and the low
Aktuelle CD: the high and the low

Neue Westfälische
Neue Westfälische
Westfälisches Volksblatt
Westfälisches Volksblatt

THABILÉ

Afro Soul-Jazz-Pop/Weltmusik

20.01., 20 Uhr

Aatalhaus

            DIE GESCHENKIDEE
DIE GESCHENKIDEE
Support
Support
Besucherzaehler