PRESSE: siehe unten auf dieser Seite

FOLK AM TURM 2018

13 Jahre Folk am Turm - das Festival mit Charme

"Powerful New-Folk / Balkanbeats /Reggae/Ska"

 Samstag, d. 18.08.2018

 

Wilms Garten am Wehrturm

Burgstraße 18

Beginn: 19.45 Uhr / Einlass: 19 Uhr

Eintritt: 10 €

Kinder bis 12 Jahre frei

 

Wetterbericht: Kein Regen

Für das leibliche Wohl ist gesorgt!

 

 

Infos zum Gartengelände

BROOM BEZZUMS

Powerful Newfolk aus Irland, Schottland & England

BROOM BEZZUMS

feat. Borja Baragano

Folk aus Irland, Schottland & England

 

Mark Bloomer: Gesang/Gitarre/Mandola/Cajon

Andrew Cadie: Gesang/Fiddle/Violine/Gitarre/Northumbrian pipes

Borja Baragano: Whistles

 

 

www.broombezzums.com

Aktuelle CD
Aktuelle CD

BRROM BEZZUMS ist eine der aufregendsten und originellsten Folkbands in Deutschland. Mit ihrer zeitgenössischen Interpretation von Folkmusik und exzellenten Eigenkompositionen haben die Multiinstrumentalisten und begnadeten Sänger bereits dreimal den deutschen Rock- und Poppreis gewonnen. Ihr aktuelles Album "No smaller than the World" wurde mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet.

 

Die beiden aus England stammenden Energiebündel Mark Bloomer und Andrew Cadie zelebrieren eine energische, unterhaltsame und musikalisch aufregende LIVE-Show, mit viel Witz und einem unerwartet vollen Sound. Sie berühren gleichzeitig das Herz, stimmen nachdenklich und laden zum Tanzen ein.

Verstärkt wird das Duo bei FOLK AM TURM durch den Flötisten Borja. Eine Trio, das wie eine Band klingt!


ÄL JAWALA

Magische Balkan Big Beats - Oriental Voodoo - Tropical Gypsy - Reggae - Ska

Foto: Felix Groteloh
Foto: Felix Groteloh

ÄL JAWALA

Balkan-Beats, Reggae & Ska

 

Steffanie Schimmer: Voice/Alto Saxophon

Krischan Lukanow:     Tenor Saxophon

Daniel Pellegrini:        Drums/Didgeridoo

Ben Krahl:                   Bass/ Guitar

Markus Sumakari:       Perc./Synths            

 

www.jawala.de

 

Aktuelle CD Lovers
Aktuelle CD Lovers

ÄL JAWALA zelebrieren Balkan-Beats mit wilden orientalischen Bläsersätzen, Reggae- und Skaeinflüssen und entfachen ein Feuerwerk einer ganzen Gypsy Brass Band, angeführt von Saxofonistin und Sängerin Steffi Schimmer. Die Band spielt geschickt mit verschiedenen Genres, schafft aus Gegensätzen und Spannungen einen universellen Sound. Dabei entsteht etwas Elementares, Übergreifendes, das unterschiedlichste Menschen zusammen bringt und in kollektive Tanzekstase versetzt!

 

Spätestens wenn die die fünf Musiker mitten im Konzert die Bühne veralssen und in der Menge abtauchen, gibt es kein Halten mehr.

 

Äl Jawala sind bedingungslos tanzbar und zügellos, ohne dabei musikalischen Tiefgang und Facettenreichtum zu verlieren.

Inzwischen tourt die preisgekrönte Band vom Atlantik bis zum Schwarzen Meer - bis nach China, Indien, Jordanien, Kanada  und in ganz Europa. Unlängst steuerte die Band einige ihrer Songs zum Soundtrack der MTV Reihe "Rebel Music" bei.

Westfälisches Volksblatt
Westfälisches Volksblatt

HERZLICH WILLKOMMEN

zum Abschluss-Konzert 2018

 JAZZ GOES BEATLES

International Jazz Trio

feat. Lara Schallenberg

(Rainer Schallenberg Quartett)

Samstag, 17.11., 20 Uhr

Aatalhaus

 

            DIE GESCHENKIDEE
DIE GESCHENKIDEE